StartseiteLehrerTagesheimAktuellesSQA Lesen/Musik/SportChronikLinks

Endlich gibt es was zu essen

Manuela bereitet das Essen vor
Manuela verteilt das Essen
Die Kinder bei Tisch
Hoffentlich schmeckt es auch

Manuela sorgt dafür, dass alle ihre Portion bekommen. Sie bereitet das Essen vor. Dann heißt es in der Reihe anstehen, das Essen holen und nach dem Essen das Geschirr wieder ordentlich verräumen. Um 12 Uhr sitzt die erste Gruppe beim Essen, um 13 Uhr die zweite Gruppe.

Ja, die Verena und der Harald - die können es eben mit den Kleinen!

Verena
Harald
Kinder bei der Hausübung
Verena mitten unter den fleißigen Kindern

Am Nachmittag wird dann gemeinsam die Hausübung gemacht. Harry und Verena, die beiden "Tagesheim"-LehrerInnen betreuen und kontrollieren natürlich die Kinder bei der Arbeit.
Und dann wird gespielt, gebastelt oder gemalt, ehe die Kinder schließlich von den Eltern abgeholt werden.